Marmot Winterjacke Test
Die qualitativsten Marmot Winterjacken unter die Lupe genommen!

Markus Köllner

★ Empfehlung ★


  • Zuverlässig verarbeitet, sinnvoll ausgestattet und absolut Wind- und wasserdicht; ideale Ski- und Snowboardjacke; Windjacke mit 2-liger Marmot membrain-technologie, hält dich trocken und warm
  • Leichter Wintermantel mit 100 % getapten Nähten, regendichten RV und verstellbaren Ärmelbündchen; Schutz vor Schnee und Wind beim Skifahren oder Snowboarden; skianzug mit der wm's refuge Pant
  • Sicher unterwegs mit dem RECCO-Reflektor im Kapuzenparka zur einfachen Bergung in Extremsituationen; zweiteilige, verstellbare helmkompatible Kapuze mit vorgeformtem Schirm
  • Schneedichter Anorak mit Schneeschürze, Unterarmbelüftung mit wasserabweisendem Reißverschluss; wasserdichte Jackentaschen und vorgeformte Ellenbogen, Bündchen mit Daumenlöchern zum Schutz vor Kälte
  • Damen-schneejacke: Mesh-Innentasche, verstellbarer Kordelzugsaum, Liftpasstasche am Ärmel, Reißverschluss-Innentasche; Gewicht 811g (in Größe M), normale Passform, Rückenlänge 69 cm

Ihr Ansprechpartner

  • Markus Köllner

    Markus Köllner

  • Du willst etwas über meine Laufbahn wissen? Ich bin Markus.Im Jahr 2017 wurde ich von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung interviewt und nach meinen Lieblings-Winterjacken gefragt. Ich antwortete, dass ich kein Fan von ihnen bin. Warum? Nun, sie sind so teuer, dass ich sie mir nicht leisten kann. ...

    Weiterlesen

Alle Marmot Winterjacken aufgelistet

★ Empfehlung 2 ★

  • Leichte Outdoorjacke, ideal für sportliche Touren oder als Übergangsjacke im Alltag; hoher Tragekomfort bei geringem Gewicht und warmen Innenfutter
  • Kunstfaserjacke mit 3M Thinsulate Featherless Isolierung als gute Alternative zur Daunenjacke; die federlose Isolierung besteht zu 75 % aus recycelten Fasern
  • Die Kunstfaserisolierung der Winterjacke ist nahezu unempfindlich gegenüber Nässe; auch im feuchten Zustand bleibt die Performance bestehen, kurze Schauer sind kein Problem
  • Warme Steppjacke für Frauen mit geringem Gewicht, kann in eigener Tasche verstaut werden; leichter Transport; auch als Midlayer an kalten Tagen geeignet; Regular Fit
  • Funktionsjacke mit vielen Extras: elastische Kapuze, Reißverschluss Fronttaschen, elastische Ärmelbündchen, anpassbarer Saum mit Kordelzug, Gewicht 380 g; Länge 67 cm

★ Empfehlung 3 ★

  • Leichte Outdoorjacke, ideal für sportliche Touren oder als Übergangsjacke im Allt; hoher Tragekomfort bei geringem Gewicht und warmen Innenfutter
  • Kunstfaserjacke mit 3M Thinsulate Featherless Isolierung als gute Alternative zur Daunenjacke; die federlose Isolierung besteht zu 75 % aus recycelten Fasern
  • Die kunstfaserisolierung der Winterjacke ist nahezu unempfindlich gegenüber Nässe; auch im feuchten Zustand bleibt die Performance bestehen, kurze Schauer sind kein Problem
  • Warme Steppjacke für Frauen mit geringem Gewicht, kann in eigener Tasche verstaut werden; leichter Transport; auch als Midlayer an kalten Ten geeignet; Regular Fit
  • Damen Funktionsjacke: elastische Kapuze, Reißverschluss Fronttaschen, Reißverschluss-Brusttasche, elastische Ärmelbündchen; anpassbarer Saum mit Kordelzug, Gewicht 383 g; Länge 65 cm

  • Zuverlässig verarbeitet, sinnvoll ausgestattet und absolut wind- und wasserdicht; die ideale Winterjacke für Kälte und Schnee; 10k/10k Marmot MemBrain Technologie - hält trocken
  • Gefütterter Parka mit 3M Thinsulate Featherless Isolierung und anpassbarer Kapuze mit Kordelzug; schützt zuverlässig vor Regen und Wind
  • Stylischer Anorak mit Kunstfell-Kapuze und modischen Akzenten durch Materialunterschiede; bequem und viel Bewegungsfreiheit durch Regular Fit
  • Warme lange Outdoorjacke für Frauen; ideal zum Wandern, für Spaziergänge im Herbst und Winter, zum Trekking, oder als City-Jacke; Regular Fit
  • Wintermantel mit vielen Extras: wasserdichte Reißverschlüsse, wärmende Jackentaschen mit zweifachem Eingang, anpassbare Ärmelbündchen; Gewicht 1347 g

  • Leichte Outdoorjacke, ideal für sportliche Touren oder als Übergangsjacke im Allt; hoher Tragekomfort bei geringem Gewicht und warmen Innenfutter
  • Kunstfaserjacke mit 3M Thinsulate Featherless Isolierung als gute Alternative zur Daunenjacke; die federlose Isolierung besteht zu 75 % aus recycelten Fasern
  • Die kunstfaserisolierung der Winterjacke ist nahezu unempfindlich gegenüber Nässe; auch im feuchten Zustand bleibt die Performance bestehen, kurze Schauer sind kein Problem
  • Warme Steppjacke für Herren mit geringem Gewicht, kann in eigener Tasche verstaut werden; leichter Transport; auch als Midlayer an kalten Ten geeignet; Regular Fit
  • Funktionsjacke: elastische Kapuze, Reißverschluss Fronttaschen, Reißverschluss-Brusttasche, elastische Ärmelbündchen; anpassbarer Saum mit Kordelzug, Gewicht 482 g; Länge 69 cm

Marmot Winterjacke Refuge S - 128

Größe , S , 128, Größentyp , Größe fällt normal aus, Materialzusammensetzung , 100 % Polyester, Materialhinweis , wasserdicht, Farbe , arctic navy, Passform , normal geschnitten, Kapuze , mit Kapuze, Taschen , 2 seitliche RV-Taschen, 1 Skipasstasche, Größenhinweis , Größe fällt normal aus,

Marmot Winterjacke Refuge L - 152

Größe , L , 152, Größentyp , Größe fällt normal aus, Materialzusammensetzung , 100 % Polyester, Materialhinweis , wasserdicht, Farbe , arctic navy, Passform , normal geschnitten, Kapuze , mit Kapuze, Taschen , 2 seitliche RV-Taschen, 1 Skipasstasche, Größenhinweis , Größe fällt normal aus,

Auf welche Kauffaktoren Sie beim Kauf Ihrer Marmot Winterjacke achten sollten!

Zur Hilfe hat unser Testerteam schließlich eine Liste mit Punkten Kälte als Orientierungshilfe zusammengeschrieben - Damit Sie als Käufer von den Military vielen Marmot Winterjacken die Winterjacke Marmot erkennen können, die zu kurz 100% zu Ihrer Person passt! Ihre Winterjacke Marmot sollte logischerweise eleganter zu 100% zu Ihnen als Käufer passen, sodass Sie als winterlichen Kunde am Ende keinesfalls von Ihrem neuen Produkt enttäuscht werden!

Marmot Winterjacke Refuge M - 140

Größe , M , 140, Größentyp , Größe fällt normal aus, Materialzusammensetzung , 100 % Polyester, Materialhinweis , wasserdicht, Farbe , arctic navy, Passform , normal geschnitten, Kapuze , mit Kapuze, Taschen , 2 seitliche RV-Taschen, 1 Skipasstasche, Größenhinweis , Größe fällt normal aus,

Marmot Winterjacke »Cirel«

Größentyp ; Größe fällt größer aus; Materialzusammensetzung ; 100 % Nylon; Materialhinweis ; wasserdicht; Farbe ; patina green; Passform ; normal geschnitten; Kapuze ; mit Kapuze; Taschen ; Ärmelpass-Tasche; Größenhinweis ; Größe fällt größer aus;

Marmot Winterjacke »Cirel«

Größentyp ; Größe fällt größer aus; Materialzusammensetzung ; 100 % Nylon; Materialhinweis ; wasserdicht; Farbe ; sapphire; Passform ; normal geschnitten; Kapuze ; mit Kapuze; Taschen ; Ärmelpass-Tasche; Größenhinweis ; Größe fällt größer aus;

Marmot Winterjacke Refuge XL - 164

Größe , XL , 164, Größentyp , Größe fällt normal aus, Materialzusammensetzung , 100 % Polyester, Materialhinweis , wasserdicht, Farbe , arctic navy, Passform , normal geschnitten, Kapuze , mit Kapuze, Taschen , 2 seitliche RV-Taschen, 1 Skipasstasche, Größenhinweis , Größe fällt normal aus,

Marmot Winterjacke »Quasar Nova«

Größentyp ; Größe fällt größer aus; Materialzusammensetzung ; 100 % Nylon; Materialhinweis ; ohne Wasserschutz; Farbe ; bright lime; Passform ; normal geschnitten; Kapuze ; mit Kapuze; Taschen ; 2 RV-Einschubtaschen; 1 RV-Brusttasche; Größenhinweis ; Größe fällt größer aus;

Wichtig bei einer Anschaffung:DerPreis der Winterjacken

Eine gute Winterjacke ist teuer, denn Stiefeletten eine gute Winterjacke kostet viel mehr als die Konkurrenz. Dies ist Outdoor ein guter Grund, ein paar Winterjacken zu testen, bevor man sich hochwertigen verpflichtet, ein Paar zu kaufen.

Für unsere Tests haben wir zwei unserer winddicht Lieblingsmarken ausgewählt, den Arc'teryx, Arc'teryx Roving und Arcteryx Llanos. Diese Beispiel Jacken sind in ihren jeweiligen Märkten am beliebtesten, und es sind Körper viel mehr Marken und Modelle erhältlich als wir getestet haben. Jedes sehen Modell hatte die folgenden Merkmale: Arc'teryx: Leichte, wasserabweisende und atmungsaktive Gewebe, wasserdicht Winter bis 25 m. Arc'teryx Roving: Superleichtes, super atmungsaktives und wasserabweisendes Gewebe. Begleiter Arc'teryx Llanos: Superleicht, super atmungsaktiv und wasserdicht. Die Arc'teryx Roving Jacken Farbe wurden mit einer einzigen Schicht auf der Hüfte getestet, so dass verzichten die Atmungsaktivität dieser Jacken nicht so gut ist. Arc'teryx Llanos: Aktivitäten Die Atmungsaktivität der Arc'teryx Llanos Jacken ist nur durchschnittlich, so Jacken dass eine doppelte Schicht notwendig war, um gut zu atmen.

Infolgedessen Jahreszeit haben diese Mäntel eine sehr geringe Belastbarkeit.

Wie viel sollte man passenden für gute Winterjacken in die Hand nehmen?

Diese Frage sollten Sie perfekten zunächst selbst beantworten können:

In meiner bescheidenen Meinung gibt es zwei Wind Dinge, die Ihren Winterbekleidungskauf verbessern können. 1. Bei der Qualität schlichten geht es nicht nur darum, wie viel Sie für einen Winterjacken Mantel bezahlen, sondern auch darum, ob Sie tatsächlich die Jacke Daunenjacken bekommen, für die Sie bezahlt haben. 2. Sie müssen sich Piste auch die Qualität der Kleidung ansehen, bevor Sie sie kaufen. Daunen Werfen wir zuerst einen Blick auf den ersten. Bevor ich kalten eine gute Winterjacke bekam, probierte ich viele Modelle aus, ich kommt suchte nach einem guten Preis und nach guter Qualität des passende Mantels. Dann beschloss ich eines Tages, diejenige zu kaufen, die Taille mir am besten gefiel. Nach einiger Zeit versuchte ich die Shop Jacke noch einmal und der Preis war derselbe. Also habe Sale ich es gekauft. Aber ich wusste, dass mir das Design speziellen besser gefällt als vorher. Ich mochte auch den Preis ein Bestelle wenig besser. Die Jacke war viel schwerer, ich denke, ich beige werde im nächsten Winter eine neue Jacke kaufen müssen.

Die wichtigsten Eigenschaften Arten von Winterjacken

Für den Winter gibt es verschiedene Arten von kommen Winterjacken. Diesen Winter werde ich vier Winterjacken besprechen. Ich werde großen auch ein paar andere Arten von Winterjacken besprechen. Ich benutze for das Wort Jacken, um die Jacke zu beschreiben, die mit Steppjacke einer Jacke, Handschuhen oder Skischuhen getragen wird.... Ich beginne mit längerer der beliebtesten Winterjacke für den europäischen und europäischen Markt. Dies Mäntel ist die Jacke, die wir in unserem täglichen Leben benutzen, Schnee wir gehen Skifahren, Wandern, Radfahren und Züge, und die meiste genießen Zeit sind wir in einer Schnee-Jacke, und ich werde auch Kapuze einige weniger bekannte Marken überprüfen, die sehr interessant sind. Ich persönlichen werde versuchen, mit Beschreibungen so konkret wie möglich zu sein, geschnitten damit Sie selbst entscheiden können, welche Art von Jacke am Kurzmantel besten zu Ihnen passt. Wenn es etwas gibt, das deiner Sortiment Meinung nach falsch ist oder fehlt, lass es mich in locker den Kommentaren wissen. Für weitere Informationen darüber, wie eine Winterjacke Größe aussehen sollte, schau dir diesen Beitrag und diesen Beitrag an.

Wer tragen benötigt Winterjacken??

Viele Dinge haben mit deinem Körper, deinem Komfort und Po dem allgemeinen Stil deiner Ausrüstung zu tun. Aber wir müssen Skijacke nicht raten. Wir wissen, was sie nicht sind: die Jacke, Damen die du zum Skifahren, Snowboarden oder Wandern brauchst. Dieser Leitfaden Temperaturen führt Sie zu der Jacke, die Ihren Anforderungen entspricht. Sie beliebtesten werden herausfinden, was ich für die besten Winterjacken auf dem machen heutigen Markt halte. Alle haben ihre Vor- und Nachteile, die greifen alle im Detail erläutert werden. Die Liste ist ziemlich lang, Modelle aber sie enthält Jacken aus allen Kategorien, die in der Auswahl Reihenfolge aufgelistet sind, wie ich sie für alle Anwendungen am Charme besten halte.

Außerdem werden wir einen Blick darauf werfen, welche meiner Stehkragen Meinung nach unter bestimmten Bedingungen die besten sind (in diesem bringen Abschnitt ist die Beschreibung nicht spezifisch für Skifahren, Snowboarden und eignen Wandern). In diesem Artikel finden Sie keine Jacken von zwei Schwarz der beliebtesten Marken: Wawel und Arcteryx.

Winterjacken - die Nachteile

Erstens ist beraten der größte Nachteil, dass Sie keine Wärme im Körper haben, Marken aber Sie haben einen großen Nachteil: Wenn Ihre Temperatur unter große -20 °C fällt, können Sie an Unterkühlung sterben. Deshalb ist Winterjacke es notwendig, dass Sie eine gute Winterjacke kaufen, die kältebeständig ausgestattet ist.

Wie viel ist eine Winterjacke wert? Wenn Sie wissen, dass Details Ihr Preis viel höher ist als der Preis eines ähnlichen Wärme Produkts, lohnt es sich zu versuchen, das Geld mit einem Looks guten Produkt zurückzuverdienen. So kostet beispielsweise die bequemste Jacke für Parka Frauen in diesem Artikel weniger als einen Euro. Wenn Ihre amp Preise niedriger sind, Sie aber trotzdem ein gutes Produkt wollen Farben und bereit sind, das Risiko einzugehen, dass Ihr Produkt nicht entscheiden Ihren Erwartungen entspricht, sollten Sie in einen guten Laden gehen.

Marmot Winterjacke - Betrachten Sie dem Favoriten

Hallo und Herzlich Willkommen auf unserem Testportal. Die Betreiber dieses Portals klassische haben es uns zur obersten Aufgabe gemacht, Produktvarianten jeder Variante ausführlichst Gürtel zu analysieren, sodass Käufer problemlos die Marmot Winterjacke bestellen können, Kauf die Sie zu Hause kaufen wollen. Aus Verbraucherschutzgründen, fließen unterschiedliche Boots Expertenstimmen in jeden unserer Vergleiche ein. Eine Menge an Infos findest mit Bezug auf dieses Thema lesen Sie als Leser auf Trend der extra angefertigten Unterseite, welche irgendwo hinzugefügt ist.
Um Ihnen zeitlosen bei der Entscheidung ein wenig Unterstützung zu bieten, hat unser schauen Team an Produkttestern schließlich das Top-Produkt dieser Kategorie gekürt, welches Regen ohne Zweifel unter allen getesteten Marmot Winterjacken in vielen Punkten Jeans auffällt - vor allen Dingen im Punkt Verhältnis von Qualität Wahl und Preis. Obwohl diese Marmot Winterjacke durchaus überdurchschnittlich viel kostet, warmen findet sich dieser Preis definitiv in Ausdauer und Qualität wider.